Campagnola Wein

Campagnola Wein. Das sind 5 Generationen voller Leidenschaft für den Weinbau. Seit 1907 baut die Familie Campagnola in der Gemeinde Marano di Valpolicella im Nordosten von Italien hervorragende Tropfen an, die Menschen auf der ganzen Welt begeistern.

In unserem Online Shop finden Sie die fabelhaften Tropfen des Familienunternehmens Campagnola. Jetzt Campagnola Wein entdecken!

Aus Leidenschaft für den Weinbau: Die Geschichte

Alles nimmt seinen Anfang mit dem unternehmerischen Geist von Carlo und Caterina, die sich gemeinsam dem Weinbau verschreiben. Ihre Begeisterung für die Weinberge der Region geben sie weiter an ihren Sohn Giuseppe, der 1926 gemeinsam mit seinen Brüdern die 'Antica Osteria ai Portoni Borsari' in Verona erwirbt. Dort werden künftig die Campagnola Weine des Familienhofs vertrieben.
weiterlesen
Campagnola Wein. Das sind 5 Generationen voller Leidenschaft für den Weinbau. Seit 1907 baut die Familie Campagnola in der Gemeinde Marano di Valpolicella im Nordosten von Italien hervorragende... mehr erfahren »
Fenster schließen
Campagnola Wein
Campagnola Wein. Das sind 5 Generationen voller Leidenschaft für den Weinbau. Seit 1907 baut die Familie Campagnola in der Gemeinde Marano di Valpolicella im Nordosten von Italien hervorragende Tropfen an, die Menschen auf der ganzen Welt begeistern.

In unserem Online Shop finden Sie die fabelhaften Tropfen des Familienunternehmens Campagnola. Jetzt Campagnola Wein entdecken!

Aus Leidenschaft für den Weinbau: Die Geschichte

Alles nimmt seinen Anfang mit dem unternehmerischen Geist von Carlo und Caterina, die sich gemeinsam dem Weinbau verschreiben. Ihre Begeisterung für die Weinberge der Region geben sie weiter an ihren Sohn Giuseppe, der 1926 gemeinsam mit seinen Brüdern die 'Antica Osteria ai Portoni Borsari' in Verona erwirbt. Dort werden künftig die Campagnola Weine des Familienhofs vertrieben.
Die nächste Generation lässt nicht lange auf sich warten. Luigi weiß bereits von Kindesbeinen an, dass er seinen Eltern und Großeltern nacheifern möchte. Als er erwachsen wird, übernimmt er die Weinlieferungen für das Familienunternehmen und kauft den ersten LKW für das Geschäft.

1979 folgt der Sohn von Luigi – Guiseppe – benannt nach seinem Großvater. Gemeinsam mit seinem Vater und seinen Schwestern Antonella und Monica leitet er künftig die Giuseppe Campagnola Società per Azioni (die italienische Form der Aktiengesellschaft).

Heute ist Campagnola ein stattliches Weinbauunternehmen, das mehrere Weinberge mit hochwertigen Trauben sein Eigen nennt. In Zusammenarbeit mit mehr als 50 Winzerinnen und Winzern, bewirtschaftet die Familie rund um Marano di Valpolicella insgesamt rund 80 Hektar Fläche.

Die Menschen hinter dem Campagnola Wein

Campagnola hat sich – trotz des starken Wachstums – seine Seele bewahrt. Das Unternehmen versteht sich als eine Familie, die nach mehr als 100 Jahren ihre Mitglieder immer noch liebevoll einbezieht. Väter, Mütter, Kinder und Enkelkinder verkörpern in ihrer täglichen Arbeit die Liebe zur Familie – und zum Campagnola Wein. Es ist die gemeinsame Leidenschaft für hochwertige Tropfen, die sie seit fünf Generationen verbindet.

Durch den Einsatz eines kompetenten Teams aus erfahrenen Winzern, Önologen und Weinbauern wächst das Familienunternehmen ständig. Die Belegschaft bearbeitet und pflegt die italienischen Weinberge von Campagnola und trägt zu einem runden Produktionsprozess bei.

Die Weingüter: Eine Hommage an vergangene Generationen

Caterina Zardini ist ein Weingut, das der ursprünglichen Gründerin von Campagnola Wein gewidmet ist. Hier werden Weine wie der Amarone Classico Riserva und Valpolicella Classico Superiore angebaut.

Roccolo del Lago gilt als das Land des Sees und des Weins. Kein Wunder: Hier dominieren Weinberge, Olivenhaine und ein unvergesslicher Blick auf den Gardasee die Landschaft. Die Destination steht für den frischen Geschmack von Chiaretto Classico, elegantem Custoza und fruchtigem Bardolino Classico.

Die nordöstlichen Weinberge der Campagnola Familie sind in dem Landgut Arnaces zu finden. 25 Hektar Weinberge sind der Ursprung von Pinot Grigio und Prosecco.

Die Produktion von Campagnola Wein

In der Weinherstellung kommen fortschrittliche Methoden zum Einsatz, um qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erzielen. Spezielle elektronische Geräte dienen zur genauesten Steuerung und Überwachung der Fermentationstemperaturen.

Der Weinkeller von Campagnola Wein wurde in den 1940er Jahren aus dem Stein von alten Steinbrüchen der Gegend erbaut und unterirdisch installiert. Die perfekte Umgebung, um die natürliche Feuchtigkeit und Temperatur der Weine aufrechtzuerhalten.

Der neue Fasskeller wurde im Jahr 2000 gebaut und ist der innovativste und eindrucksvollste Teil des gesamten Kellers. 700 französische Allier-Eichenfässer (Barrique) enthalten die hochwertigsten Weine des Hauses.

Der Geschmack der Campagnola Tropfen wird auch im Produktionsbereich verfeinert. Zwei automatisierte Produktionslinien kommen zum Einsatz, um die Weine in einem idealen Mikroklima abzufüllen.

Von Custoza über Bardolino bis hin zu Lugana – kaufen Sie Ihre favorisierten Campagnola Weine ganz bequem online bei Weinfinger.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Campagnola, Pinot Grigio delle Venezie DOC , 2019
Campagnola, Pinot Grigio delle Venezie DOC , 2019
Inhalt 0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
4,90 € *
Campagnola, Valpolicella Classico Superiore Ripasso DOC, 2017/2018
Campagnola, Valpolicella Classico Superiore...
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
9,95 € *
Campagnola, Bardolino Chiaretto DOC Classico, 2019
Campagnola, Bardolino Chiaretto DOC Classico, 2019
Inhalt 0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
4,90 € *
Campagnola, Bardolino DOC Classico, 2019
Campagnola, Bardolino DOC Classico, 2019
Inhalt 0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
4,90 € *
Campagnola, Soave DOC Classico, 2019
Campagnola, Soave DOC Classico, 2019
Inhalt 0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
4,90 € *
Campagnola, Custoza DOC, 2019
Campagnola, Custoza DOC, 2019
Inhalt 0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
4,90 € *
Campagnola, Lugana DOC, 2019
Campagnola, Lugana DOC, 2019
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Campagnola, Montepulciano d'Abruzzo Podere Frontino DOC, 2018
Campagnola, Montepulciano d'Abruzzo Podere...
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 Liter)
5,90 € *
Die nächste Generation lässt nicht lange auf sich warten. Luigi weiß bereits von Kindesbeinen an, dass er seinen Eltern und Großeltern nacheifern möchte. Als er erwachsen wird, übernimmt er die Weinlieferungen für das Familienunternehmen und kauft den ersten LKW für das Geschäft.

1979 folgt der Sohn von Luigi – Guiseppe – benannt nach seinem Großvater. Gemeinsam mit seinem Vater und seinen Schwestern Antonella und Monica leitet er künftig die Giuseppe Campagnola Società per Azioni (die italienische Form der Aktiengesellschaft).

Heute ist Campagnola ein stattliches Weinbauunternehmen, das mehrere Weinberge mit hochwertigen Trauben sein Eigen nennt. In Zusammenarbeit mit mehr als 50 Winzerinnen und Winzern, bewirtschaftet die Familie rund um Marano di Valpolicella insgesamt rund 80 Hektar Fläche.

Die Menschen hinter dem Campagnola Wein

Campagnola hat sich – trotz des starken Wachstums – seine Seele bewahrt. Das Unternehmen versteht sich als eine Familie, die nach mehr als 100 Jahren ihre Mitglieder immer noch liebevoll einbezieht. Väter, Mütter, Kinder und Enkelkinder verkörpern in ihrer täglichen Arbeit die Liebe zur Familie – und zum Campagnola Wein. Es ist die gemeinsame Leidenschaft für hochwertige Tropfen, die sie seit fünf Generationen verbindet.

Durch den Einsatz eines kompetenten Teams aus erfahrenen Winzern, Önologen und Weinbauern wächst das Familienunternehmen ständig. Die Belegschaft bearbeitet und pflegt die italienischen Weinberge von Campagnola und trägt zu einem runden Produktionsprozess bei.

Die Weingüter: Eine Hommage an vergangene Generationen

Caterina Zardini ist ein Weingut, das der ursprünglichen Gründerin von Campagnola Wein gewidmet ist. Hier werden Weine wie der Amarone Classico Riserva und Valpolicella Classico Superiore angebaut.

Roccolo del Lago gilt als das Land des Sees und des Weins. Kein Wunder: Hier dominieren Weinberge, Olivenhaine und ein unvergesslicher Blick auf den Gardasee die Landschaft. Die Destination steht für den frischen Geschmack von Chiaretto Classico, elegantem Custoza und fruchtigem Bardolino Classico.

Die nordöstlichen Weinberge der Campagnola Familie sind in dem Landgut Arnaces zu finden. 25 Hektar Weinberge sind der Ursprung von Pinot Grigio und Prosecco.

Die Produktion von Campagnola Wein

In der Weinherstellung kommen fortschrittliche Methoden zum Einsatz, um qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erzielen. Spezielle elektronische Geräte dienen zur genauesten Steuerung und Überwachung der Fermentationstemperaturen.

Der Weinkeller von Campagnola Wein wurde in den 1940er Jahren aus dem Stein von alten Steinbrüchen der Gegend erbaut und unterirdisch installiert. Die perfekte Umgebung, um die natürliche Feuchtigkeit und Temperatur der Weine aufrechtzuerhalten.

Der neue Fasskeller wurde im Jahr 2000 gebaut und ist der innovativste und eindrucksvollste Teil des gesamten Kellers. 700 französische Allier-Eichenfässer (Barrique) enthalten die hochwertigsten Weine des Hauses.

Der Geschmack der Campagnola Tropfen wird auch im Produktionsbereich verfeinert. Zwei automatisierte Produktionslinien kommen zum Einsatz, um die Weine in einem idealen Mikroklima abzufüllen.

Von Custoza über Bardolino bis hin zu Lugana – kaufen Sie Ihre favorisierten Campagnola Weine ganz bequem online bei Weinfinger.