Accordini Wein

Die Tropfen aus der Region Valpolicella in Italien sind weltweit mindestens genauso bekannt wie beliebt - so auch der Accordini Wein. Dank der unkomplizierten Art sind die Weine für Jedermann geeignet und findet großen Anklang bei allen Weinliebhabern. Kein Wunder: Die Tropfen sind im Geschmack und Aroma absolut einzigartig.

Ein Familienunternehmen im Wandel

Das Weingut Stefano Accordini ist ein absolutes Familienunternehmen aus dem Bilderbuch. Stefano, seine Frau, die Söhne und auch die Schwiegertöchter kümmern sich um die verschiedensten Aufgaben, die bei der Herstellung des besonderen Accordini Wein anfallen.
weiterlesen
Die Tropfen aus der Region Valpolicella in Italien sind weltweit mindestens genauso bekannt wie beliebt - so auch der Accordini Wein. Dank der unkomplizierten Art sind die Weine für Jedermann... mehr erfahren »
Fenster schließen
Accordini Wein
Die Tropfen aus der Region Valpolicella in Italien sind weltweit mindestens genauso bekannt wie beliebt - so auch der Accordini Wein. Dank der unkomplizierten Art sind die Weine für Jedermann geeignet und findet großen Anklang bei allen Weinliebhabern. Kein Wunder: Die Tropfen sind im Geschmack und Aroma absolut einzigartig.

Ein Familienunternehmen im Wandel

Das Weingut Stefano Accordini ist ein absolutes Familienunternehmen aus dem Bilderbuch. Stefano, seine Frau, die Söhne und auch die Schwiegertöchter kümmern sich um die verschiedensten Aufgaben, die bei der Herstellung des besonderen Accordini Wein anfallen.
Mit Beginn des neuen Jahrhunderts hat Stefano Accordini beschlossen, die Weinproduktion vom unteren in das obere Valpolicella zu verlegen. Dieser riskante Schritt hat sich aber gelohnt: Dank der einzigartigen klimatischen Bedingungen und den vielfältigen Böden dieses Gebiets besticht der Accordini Wein mit besondere und unverwechselbare Eigenschaften.

Weinbau in den Bergen

Mit 25 Hektar Weinbergen ist der Betrieb von Stefano Accordini die höchstgelegene Weinkellerei des Valpolicella. Dank einem Jahrhundert Erfahrung gelingt es der Winzerfamilie, die autochthonen Rebsorten erfolgreich zu kultivieren.

Die Trauben Corvina, Corvinone und Rondinella wachsen hoch oben in den Hügeln heran - auf kalkhaltigen Böden. Aufgrund des Bodens fällt der Ertrag zwar niedriger aus, die Qualität wird dadurch aber enorm verbessert.

Der Weinanbau in den Bergen bringt einige Vorteile mit sich: Das Klima ist deutlich milder als in der Tiefebene. Die Reifung der Trauben wird durch die große Temperaturspanne gesteuert. Besondere Farb- und Aromastoffe werden angereichert, die dem Accordini Wein ihre einzigartige und unverwechselbare Geschmacksnote verleihen. Für den Weißwein baut das Weingut Garganega und Malvasia-Reben auf 200 bis 250 Metern über dem Meeresspiegel an.

Eine außergewöhnliche Weinkellerei

2011 wurden die jahrelangen Renovierungsarbeiten des Weinkellers erfolgreich abgeschlossen. Die Investition in neue Herstellungsverfahren, rostfreie Edelstahlbehälter und Eichenholz-Barriques haben sich gelohnt. Der Accordini Wein zählt heute zu den beliebtesten Tropfen Europas.

Besondere Methoden der Vinifizierung

Um die besondere Ausdrucksstärke und Vielfalt der Weine zu erreichen, wendet Accordini einzigartige Techniken bei der Vinifizierung an. Die Ripasso-Technik, welche beim Valpolicella Classico Superiore angewendet wird, ist ein prädestiniertes Beispiel: Sogenannte Trester werden jungem Rotwein zur Nachvergärung hinzugefügt. Dadurch gewinnt der Tropfen eine besondere Struktur und tiefere Aromen. Die vielfältigen Geschmacksnoten der Accordini Weine sind auf die intensive Austrocknung der Weinbeeren zurückzuführen. Ganze 120 Tage werden die handverlesenen Trauben getrocknet, um auf natürliche Art das Mostgewicht zu erhöhen. Das Resultat: Charaktervolle, eigenständige Weine mit einer prächtigen Aromenvielfalt.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Accordini, Acinatico Amarone classico DOC,  2018
Accordini, Acinatico Amarone classico DOC, 2018
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € * / 1 Liter)
39,90 € *
Accordini, Tempus Rosso del Veneto I.G.T., 2019/2020
Accordini, Tempus Rosso del Veneto I.G.T.,...
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *
Accordini, Valpolicella Classico Ripasso Acinatico D.O.C., 2019
Accordini, Valpolicella Classico Ripasso...
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)
16,90 € *
Accordini, Paxxo Rosso del Veneto I.G.T., 2016/2017/2019
Accordini, Paxxo Rosso del Veneto I.G.T.,...
Inhalt 0.75 Liter (29,20 € * / 1 Liter)
21,90 € *
Accordini, Recioto della Valpolicella classico Acinatico D.O.C.G., 2018
Accordini, Recioto della Valpolicella classico...
Inhalt 0.5 Liter (55,80 € * / 1 Liter)
27,90 € *
Mit Beginn des neuen Jahrhunderts hat Stefano Accordini beschlossen, die Weinproduktion vom unteren in das obere Valpolicella zu verlegen. Dieser riskante Schritt hat sich aber gelohnt: Dank der einzigartigen klimatischen Bedingungen und den vielfältigen Böden dieses Gebiets besticht der Accordini Wein mit besondere und unverwechselbare Eigenschaften.

Weinbau in den Bergen

Mit 25 Hektar Weinbergen ist der Betrieb von Stefano Accordini die höchstgelegene Weinkellerei des Valpolicella. Dank einem Jahrhundert Erfahrung gelingt es der Winzerfamilie, die autochthonen Rebsorten erfolgreich zu kultivieren.

Die Trauben Corvina, Corvinone und Rondinella wachsen hoch oben in den Hügeln heran - auf kalkhaltigen Böden. Aufgrund des Bodens fällt der Ertrag zwar niedriger aus, die Qualität wird dadurch aber enorm verbessert.

Der Weinanbau in den Bergen bringt einige Vorteile mit sich: Das Klima ist deutlich milder als in der Tiefebene. Die Reifung der Trauben wird durch die große Temperaturspanne gesteuert. Besondere Farb- und Aromastoffe werden angereichert, die dem Accordini Wein ihre einzigartige und unverwechselbare Geschmacksnote verleihen. Für den Weißwein baut das Weingut Garganega und Malvasia-Reben auf 200 bis 250 Metern über dem Meeresspiegel an.

Eine außergewöhnliche Weinkellerei

2011 wurden die jahrelangen Renovierungsarbeiten des Weinkellers erfolgreich abgeschlossen. Die Investition in neue Herstellungsverfahren, rostfreie Edelstahlbehälter und Eichenholz-Barriques haben sich gelohnt. Der Accordini Wein zählt heute zu den beliebtesten Tropfen Europas.

Besondere Methoden der Vinifizierung

Um die besondere Ausdrucksstärke und Vielfalt der Weine zu erreichen, wendet Accordini einzigartige Techniken bei der Vinifizierung an. Die Ripasso-Technik, welche beim Valpolicella Classico Superiore angewendet wird, ist ein prädestiniertes Beispiel: Sogenannte Trester werden jungem Rotwein zur Nachvergärung hinzugefügt. Dadurch gewinnt der Tropfen eine besondere Struktur und tiefere Aromen. Die vielfältigen Geschmacksnoten der Accordini Weine sind auf die intensive Austrocknung der Weinbeeren zurückzuführen. Ganze 120 Tage werden die handverlesenen Trauben getrocknet, um auf natürliche Art das Mostgewicht zu erhöhen. Das Resultat: Charaktervolle, eigenständige Weine mit einer prächtigen Aromenvielfalt.