Ognissole Wein

Wir lieben italienische Weine! Sie auch? Dann sollten Sie einen Blick auf unser Angebot an Ognissole Wein werfen.

Die Trauben für die trockenen, ausgewogenen Rotweine des Hauses wachsen auf Weinbergen im Herzen von Fragagnano, einer südostitalienische Gemeinde mit rund 5000 Einwohnern.
weiterlesen
Wir lieben italienische Weine! Sie auch? Dann sollten Sie einen Blick auf unser Angebot an Ognissole Wein werfen. Die Trauben für die trockenen, ausgewogenen Rotweine des Hauses wachsen auf... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ognissole Wein
Wir lieben italienische Weine! Sie auch? Dann sollten Sie einen Blick auf unser Angebot an Ognissole Wein werfen.

Die Trauben für die trockenen, ausgewogenen Rotweine des Hauses wachsen auf Weinbergen im Herzen von Fragagnano, einer südostitalienische Gemeinde mit rund 5000 Einwohnern.
Hier wächst vorrangig Primitivo, eine Traubensorte die ursprünglich aus Kroatien stammt. Typisch für Weine, die aus dieser Traube gewonnen werden, ist ihre Würze. Da trifft Zimt auf Nelken, dunkle Waldfrüchte auf schwarzen Pfeffer. Ein Grund, warum Primitivo Wein – und somit auch Ognissole Wein – so gut als Begleiter zu Fleischgerichten passt.

Die Produktion der Primitivo Weine

Die Weinstöcke von Ognissole werden entweder auf Spalierdrahtrahmen oder aus kleinen Pflanzen gezogen. Der Boden bietet hierfür in Fragagnano beste Voraussetzungen. Einst war die Erde hier von Meer bedeckt, weshalb die Böden kalkhaltig sind. Ideale Voraussetzungen für die Primitivo-Trauben, um zu gedeihen und ihre typischen Aromen zu entfalten.

Neben der Primitivo-Traube baut man in Ognissole auch andere Traubensorten an. Diese aber in bedeutend geringeren Mengen. Dazu zählen etwa Chardonnay, Verdeca und Negroamaro.

Wer die traditionelle Weinherstellung zu schätzen weiß und ein Zeichen gegen groß angelegte Industrieprojekte setzen möchte, wird die Produktion von Ognissole Wein zu schätzen wissen. Diese erfolgt in einer kleinen, wenn auch modernen, Kellerei unweit der Weinberge in der Provinz Taranto.

Ognissole: Ein Ort, an dem immer die Sonne scheint

Der Name Ognissole stammt nicht etwa von einer italienischen Familie, die das Weingut betreibt. Er ist vielmehr lyrisch begründet. Im 3. Jahrhundert vor Christus schrieb Leonidas von Taranto ein Gedicht, in dem er Ognissole als einen Ort beschreibt, an dem stets die Sonne scheint.

'Ogni sole' – immer sonnig. Die Sonne schenkt den Trauben ihren vollen Geschmack und ihren einzigartigen Charakter.

Der Winzerbetrieb hinter Ognissole Wein

Der Winzerbetrieb hinter Ognissole Wein ist biodynamisch geführt. Das heißt, es wird größten Wert auf nachhaltigen Weinbau gelegt.

Bereits seit 1992 hat man sich bei Ognissole Wein dem biodynamischen Anbau verschrieben. Die Weinberge werden als eine natürliche Produktionsstätte verstanden, die authentisch in ihr Umfeld eingebettet ist. Zu Recht trägt der Winzerbetrieb das streng kontrollierte Demeter-Siegel.

Die Weinberge des Winzerbetriebs liegen im Norden Apuliens – einer Gegend, die beste Voraussetzungen für den Weinbau mit sich bringt. Sonne, kalkhaltige Böden und die Nähe zum Meer sind das Erfolgsrezept.

Mediterraner Wein. Mediterranes Land.

Fragagnano liegt mitten im Salento – also im Absatz des berühmten italienischen Stiefels. Typisch für diese Gegend sind die alten Olivenbäume und die großzügigen Weingärten.

Typisch mediterran erscheinen auch die Dörfer und Bauten der Region. Hier gibt es zahlreiche Landgüter und Bauernhäuser, die zum Teil mehr als 400 Jahre alt sind. Charakteristisch für die Gebäude in Salento ist ihr heller, weißer Anstrich. Entlang der Küste gibt es außerdem einige Wachtürme zu entdecken – sie wurden als Wachposten aufgestellt.

Die Idee hinter Ognissole Wein

Ognissole Wein ist nicht einer rein auf Profitabilität ausgerichteten Idee entsprungen. Vielmehr ist der Gedanke dahinter die Erhaltung und Aufwertung der heimischen Weinreben gewesen.

Das Unternehmen hinter Ognissole Wein teilt sich in zwei Weingüter auf. Zum einen in das Weingut von Manduria, in dem vorrangig die Rebsorten Negroamaro und Primitivo angebaut werden. Zum anderen wäre da das Weingut Tenuta Cefalicchio, in dem der Fokus ganz auf den nachhaltigen Anbau von Bio Weinen gelegt wird.

Ognissole Wein bei Weinfinger

Unser Weinfinger-Team ist stets darum bemüht, die besten und außergewöhnlichsten Weine der Welt zu Ihnen nach Hause zu liefern. Selbstverständlich konnten wir unsere Blicke nicht von dem Ognissole Wein abwenden, bei dem die Primitivo-Traube so elegant interpretiert wird.

Entdecken Sie unsere ausgesuchte Auswahl an feinen Primitivo-Weinen aus Apulien. Bei Fragen oder dem Wunsch nach einer Weinberatung, sind wir gerne telefonisch für Sie da.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ognissole, Primitivo Gioa del Colle, 2017
Ognissole, Primitivo Gioa del Colle, 2017
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *
Hier wächst vorrangig Primitivo, eine Traubensorte die ursprünglich aus Kroatien stammt. Typisch für Weine, die aus dieser Traube gewonnen werden, ist ihre Würze. Da trifft Zimt auf Nelken, dunkle Waldfrüchte auf schwarzen Pfeffer. Ein Grund, warum Primitivo Wein – und somit auch Ognissole Wein – so gut als Begleiter zu Fleischgerichten passt.

Die Produktion der Primitivo Weine

Die Weinstöcke von Ognissole werden entweder auf Spalierdrahtrahmen oder aus kleinen Pflanzen gezogen. Der Boden bietet hierfür in Fragagnano beste Voraussetzungen. Einst war die Erde hier von Meer bedeckt, weshalb die Böden kalkhaltig sind. Ideale Voraussetzungen für die Primitivo-Trauben, um zu gedeihen und ihre typischen Aromen zu entfalten.

Neben der Primitivo-Traube baut man in Ognissole auch andere Traubensorten an. Diese aber in bedeutend geringeren Mengen. Dazu zählen etwa Chardonnay, Verdeca und Negroamaro.

Wer die traditionelle Weinherstellung zu schätzen weiß und ein Zeichen gegen groß angelegte Industrieprojekte setzen möchte, wird die Produktion von Ognissole Wein zu schätzen wissen. Diese erfolgt in einer kleinen, wenn auch modernen, Kellerei unweit der Weinberge in der Provinz Taranto.

Ognissole: Ein Ort, an dem immer die Sonne scheint

Der Name Ognissole stammt nicht etwa von einer italienischen Familie, die das Weingut betreibt. Er ist vielmehr lyrisch begründet. Im 3. Jahrhundert vor Christus schrieb Leonidas von Taranto ein Gedicht, in dem er Ognissole als einen Ort beschreibt, an dem stets die Sonne scheint.

'Ogni sole' – immer sonnig. Die Sonne schenkt den Trauben ihren vollen Geschmack und ihren einzigartigen Charakter.

Der Winzerbetrieb hinter Ognissole Wein

Der Winzerbetrieb hinter Ognissole Wein ist biodynamisch geführt. Das heißt, es wird größten Wert auf nachhaltigen Weinbau gelegt.

Bereits seit 1992 hat man sich bei Ognissole Wein dem biodynamischen Anbau verschrieben. Die Weinberge werden als eine natürliche Produktionsstätte verstanden, die authentisch in ihr Umfeld eingebettet ist. Zu Recht trägt der Winzerbetrieb das streng kontrollierte Demeter-Siegel.

Die Weinberge des Winzerbetriebs liegen im Norden Apuliens – einer Gegend, die beste Voraussetzungen für den Weinbau mit sich bringt. Sonne, kalkhaltige Böden und die Nähe zum Meer sind das Erfolgsrezept.

Mediterraner Wein. Mediterranes Land.

Fragagnano liegt mitten im Salento – also im Absatz des berühmten italienischen Stiefels. Typisch für diese Gegend sind die alten Olivenbäume und die großzügigen Weingärten.

Typisch mediterran erscheinen auch die Dörfer und Bauten der Region. Hier gibt es zahlreiche Landgüter und Bauernhäuser, die zum Teil mehr als 400 Jahre alt sind. Charakteristisch für die Gebäude in Salento ist ihr heller, weißer Anstrich. Entlang der Küste gibt es außerdem einige Wachtürme zu entdecken – sie wurden als Wachposten aufgestellt.

Die Idee hinter Ognissole Wein

Ognissole Wein ist nicht einer rein auf Profitabilität ausgerichteten Idee entsprungen. Vielmehr ist der Gedanke dahinter die Erhaltung und Aufwertung der heimischen Weinreben gewesen.

Das Unternehmen hinter Ognissole Wein teilt sich in zwei Weingüter auf. Zum einen in das Weingut von Manduria, in dem vorrangig die Rebsorten Negroamaro und Primitivo angebaut werden. Zum anderen wäre da das Weingut Tenuta Cefalicchio, in dem der Fokus ganz auf den nachhaltigen Anbau von Bio Weinen gelegt wird.

Ognissole Wein bei Weinfinger

Unser Weinfinger-Team ist stets darum bemüht, die besten und außergewöhnlichsten Weine der Welt zu Ihnen nach Hause zu liefern. Selbstverständlich konnten wir unsere Blicke nicht von dem Ognissole Wein abwenden, bei dem die Primitivo-Traube so elegant interpretiert wird.

Entdecken Sie unsere ausgesuchte Auswahl an feinen Primitivo-Weinen aus Apulien. Bei Fragen oder dem Wunsch nach einer Weinberatung, sind wir gerne telefonisch für Sie da.