Jürgen Hofmann Wein

Im Zuge der eigenen Hochzeit lassen Carolin und Jürgen ihre beiden elterlichen Wein-Unternehmen Eins werden. So trifft das Weingut Hofmann auf das Weingut Willems-Willems. Ihr Ziel, Premium-Wein herzustellen, verfolgen sie nun zusammen für zwei Regionen (Saar und Rheinhessen) – von einem Standort aus.
weiterlesen
Im Zuge der eigenen Hochzeit lassen Carolin und Jürgen ihre beiden elterlichen Wein-Unternehmen Eins werden. So trifft das Weingut Hofmann auf das Weingut Willems-Willems. Ihr Ziel, Premium-Wein... mehr erfahren »
Fenster schließen
Jürgen Hofmann Wein
Im Zuge der eigenen Hochzeit lassen Carolin und Jürgen ihre beiden elterlichen Wein-Unternehmen Eins werden. So trifft das Weingut Hofmann auf das Weingut Willems-Willems. Ihr Ziel, Premium-Wein herzustellen, verfolgen sie nun zusammen für zwei Regionen (Saar und Rheinhessen) – von einem Standort aus.
Das Ehepaar lebt in Appenheim – Jürgens Heimatort – mit ihren Kindern Johanna, Paul und Helena. Neben dem Wohnhaus der Familie sind dort auch Keller, Flaschenlager und Vinothek angesiedelt.

Neben Jürgen Hofmann Wein finden Sie in unserem Online Shop auch Wein von Hofmann x Willems-Willems – zum Beispiel die Cuvée Fusion aus Weissburgunder, Sauvignon Blanc und Riesling. Jetzt unser Sortiment entdecken!

Zwei Weingüter – eine Leidenschaft

Hofmann trifft auf Willems-Willems. Saar trifft auf Rheinhessen. Schiefer trifft auf Muschelkalk. Mit der Vermählung der beiden Weingüter und der beiden Terroirs wurde auch das Design aller Flaschen angepasst.

Die Etiketten der klassischen Kollektionen, die in der Saar und Rheinhessen entstehen, tragen das Symbol des jeweiligen Terroirs. Ergänzt durch eine individuelle Handzeichnung, die den besonderen Charakter jedes einzelnen Weins hervorhebt.

Schiefer an der Saar

Im Logo der Willems-Willems Tropfen symbolisieren Ecken und Kanten die Schieferböden im Konzer Tälchen an der Saar.

Muschelkalk in Rheinhessen

Runde, weiche Formen im Logo des Jürgen Hofmann Weins stehen als Symbol für die Beschaffenheit der von Muschelkalk geprägten Weinberge rund um Appenheim.

Kurzum: Das zusammengeführte Weingut kreiert sowohl Jürgen Hofmann und Carolin Willems Wein als auch Tropfen aus der Fusion beider Unternehmen. Alle drei Varianten erkennen Sie an den jeweiligen Logos auf den Weinen.

Carolin Hofmann – geboren Willems

Von 2000 bis 2004 hat Carolin Hofmann ihr Weinbau-Studium in Geisenheim mit Abschluss zur Dipl. Ing. für Weinbau und Önologie abgeschlossen.

Bereits seit 2001 erzeugt sie nun in ihrem elterlichen Weingut an der Saar ihre eigenen Tropfen. Stets mit dem Ziel, sich mit trockenen, feinherben Rieslingen von höchster Qualität vom Markt abzusetzen. Eine Herausforderung – gerade an der Saar! Dank einer späten Ernte und langen Reifezeit im Fass bändigt sie die Säure auf natürliche Weise und kreiert damit einen einzigartigen Stil schiefergeprägter Tropfen.

Jürgen Hofmann

Von 1993 bis 1997 hat Jürgen Hofmann sein Weinbau-Studium in Geisenheim mit Abschluss zum Dipl. Ing. für Weinbau und Önologie abgeschlossen.

Der Gault&Millau bezeichnet ihn als 'wahren Tausendsassa'. Und das zu Recht. Allein schon sein Sortiment, das seit 2010 kontinuierlich mit drei Trauben ausgezeichnet wird, spiegelt seine Vielschichtigkeit wider.

Neben den Tropfen, die er zusammen mit seiner Frau Carolin kreiert, ist er auch in deren Weingut an der Saar mit von der Partie. Hinzu kommen Projekte, die im Rahmen verschiedener Kooperationen und im Austausch mit einem Netzwerk entstehen.

Nicht zuletzt gilt er als Vorreiter in seiner Heimat, der schon früh das Potenzial des Bodens (Muschelkalk) und vor allem der Appenheimer Spitzenlage Hundertgulden erkannt und gefördert hat.

Hofmann x Willems-Willems: Cuvée Fusion

Der Fusion ist eine Cuvée aus den zur Zeit aufregendsten Rebsorten in Deutschland: Sauvignon Blanc, Riesling und Weisser Burgunder. In ihr vermählen sich die Frucht vom Sauvignon Blanc, die Eleganz vom Riesling und die Cremigkeit vom Weissen Burgunder. Ins Glas strömt der Wein in einem intensiven Gelb mit goldenen Nuancen. In der Nase zeigen sich Noten von schwarzen Johannisbeeren, Litschis und Zitrusfrüchten. Im Mund ist er dicht, saftig und cremig – mit verspielten Aromen von Holunderblüten, leichter Restsüße und dezenter Säure.

Jürgen Hofmann Wein bei Weinfinger

Sie möchten Jürgen Hofmann Wein live erleben? Dann schauen Sie doch mal in Appenheim vorbei. Mit der neuen Vinothek im Bauhausstil haben sich Carolin und Jürgen Hofmann einen Traum erfüllt. Mitten im Grünen mit Blick auf die umliegenden Weinberge. Hier können Sie Ihre Seele baumeln lassen, gemeinsam Verkosten, Trinken und Spaß haben. Zudem können Sie in dem gläsernen Weinkeller das Sortiment der beiden ökologisch arbeitenden Weingüter Willems-Willems und Hofmann probiert werden.

Sie wohnen zu weit weg? Kein Problem – in unserem Online Shop können Sie Willems-Willems und Jürgen Hofmann Wein ganz einfach zu sich nach Hause bestellen. Viel Freude!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Jürgen Hofmann, Scheurebe. 2020
Jürgen Hofmann, Scheurebe. 2020
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Jürgen Hofmann, Grauer Burgunder, 2020
Jürgen Hofmann, Grauer Burgunder, 2020
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Jürgen Hofmann, Weisser Burgunder, 2020
Jürgen Hofmann, Weisser Burgunder, 2020
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Jürgen Hofmann, Sauvignon Blanc, 2020
Jürgen Hofmann, Sauvignon Blanc, 2020
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *
Jürgen Hofmann, Rosé Rossi, 2020
Jürgen Hofmann, Rosé Rossi, 2020
Inhalt 0.75 Liter (10,00 € * / 1 Liter)
7,50 € *
Jürgen Hofmann, Fusion, 2020
Jürgen Hofmann, Fusion, 2020
Inhalt 0.75 Liter (9,20 € * / 1 Liter)
6,90 € *
Das Ehepaar lebt in Appenheim – Jürgens Heimatort – mit ihren Kindern Johanna, Paul und Helena. Neben dem Wohnhaus der Familie sind dort auch Keller, Flaschenlager und Vinothek angesiedelt.

Neben Jürgen Hofmann Wein finden Sie in unserem Online Shop auch Wein von Hofmann x Willems-Willems – zum Beispiel die Cuvée Fusion aus Weissburgunder, Sauvignon Blanc und Riesling. Jetzt unser Sortiment entdecken!

Zwei Weingüter – eine Leidenschaft

Hofmann trifft auf Willems-Willems. Saar trifft auf Rheinhessen. Schiefer trifft auf Muschelkalk. Mit der Vermählung der beiden Weingüter und der beiden Terroirs wurde auch das Design aller Flaschen angepasst.

Die Etiketten der klassischen Kollektionen, die in der Saar und Rheinhessen entstehen, tragen das Symbol des jeweiligen Terroirs. Ergänzt durch eine individuelle Handzeichnung, die den besonderen Charakter jedes einzelnen Weins hervorhebt.

Schiefer an der Saar

Im Logo der Willems-Willems Tropfen symbolisieren Ecken und Kanten die Schieferböden im Konzer Tälchen an der Saar.

Muschelkalk in Rheinhessen

Runde, weiche Formen im Logo des Jürgen Hofmann Weins stehen als Symbol für die Beschaffenheit der von Muschelkalk geprägten Weinberge rund um Appenheim.

Kurzum: Das zusammengeführte Weingut kreiert sowohl Jürgen Hofmann und Carolin Willems Wein als auch Tropfen aus der Fusion beider Unternehmen. Alle drei Varianten erkennen Sie an den jeweiligen Logos auf den Weinen.

Carolin Hofmann – geboren Willems

Von 2000 bis 2004 hat Carolin Hofmann ihr Weinbau-Studium in Geisenheim mit Abschluss zur Dipl. Ing. für Weinbau und Önologie abgeschlossen.

Bereits seit 2001 erzeugt sie nun in ihrem elterlichen Weingut an der Saar ihre eigenen Tropfen. Stets mit dem Ziel, sich mit trockenen, feinherben Rieslingen von höchster Qualität vom Markt abzusetzen. Eine Herausforderung – gerade an der Saar! Dank einer späten Ernte und langen Reifezeit im Fass bändigt sie die Säure auf natürliche Weise und kreiert damit einen einzigartigen Stil schiefergeprägter Tropfen.

Jürgen Hofmann

Von 1993 bis 1997 hat Jürgen Hofmann sein Weinbau-Studium in Geisenheim mit Abschluss zum Dipl. Ing. für Weinbau und Önologie abgeschlossen.

Der Gault&Millau bezeichnet ihn als 'wahren Tausendsassa'. Und das zu Recht. Allein schon sein Sortiment, das seit 2010 kontinuierlich mit drei Trauben ausgezeichnet wird, spiegelt seine Vielschichtigkeit wider.

Neben den Tropfen, die er zusammen mit seiner Frau Carolin kreiert, ist er auch in deren Weingut an der Saar mit von der Partie. Hinzu kommen Projekte, die im Rahmen verschiedener Kooperationen und im Austausch mit einem Netzwerk entstehen.

Nicht zuletzt gilt er als Vorreiter in seiner Heimat, der schon früh das Potenzial des Bodens (Muschelkalk) und vor allem der Appenheimer Spitzenlage Hundertgulden erkannt und gefördert hat.

Hofmann x Willems-Willems: Cuvée Fusion

Der Fusion ist eine Cuvée aus den zur Zeit aufregendsten Rebsorten in Deutschland: Sauvignon Blanc, Riesling und Weisser Burgunder. In ihr vermählen sich die Frucht vom Sauvignon Blanc, die Eleganz vom Riesling und die Cremigkeit vom Weissen Burgunder. Ins Glas strömt der Wein in einem intensiven Gelb mit goldenen Nuancen. In der Nase zeigen sich Noten von schwarzen Johannisbeeren, Litschis und Zitrusfrüchten. Im Mund ist er dicht, saftig und cremig – mit verspielten Aromen von Holunderblüten, leichter Restsüße und dezenter Säure.

Jürgen Hofmann Wein bei Weinfinger

Sie möchten Jürgen Hofmann Wein live erleben? Dann schauen Sie doch mal in Appenheim vorbei. Mit der neuen Vinothek im Bauhausstil haben sich Carolin und Jürgen Hofmann einen Traum erfüllt. Mitten im Grünen mit Blick auf die umliegenden Weinberge. Hier können Sie Ihre Seele baumeln lassen, gemeinsam Verkosten, Trinken und Spaß haben. Zudem können Sie in dem gläsernen Weinkeller das Sortiment der beiden ökologisch arbeitenden Weingüter Willems-Willems und Hofmann probiert werden.

Sie wohnen zu weit weg? Kein Problem – in unserem Online Shop können Sie Willems-Willems und Jürgen Hofmann Wein ganz einfach zu sich nach Hause bestellen. Viel Freude!