Immich-Batterieberg Wein

In Enkirch an der Mosel, ganz in der Nähe von Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach liegt das Weingut Immich-Batterieberg. Das Weingut mit dem unverkennbaren Namen zählt zu den ältesten Gütern an der Mosel. Zum ersten Mal erwähnt wurde der noch heute erhaltene Mittelteil des Weinguts im Jahre 908 nach Christus.
weiterlesen
In Enkirch an der Mosel, ganz in der Nähe von Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach liegt das Weingut Immich-Batterieberg. Das Weingut mit dem unverkennbaren Namen zählt zu den ältesten Gütern an der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Immich-Batterieberg Wein
In Enkirch an der Mosel, ganz in der Nähe von Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach liegt das Weingut Immich-Batterieberg. Das Weingut mit dem unverkennbaren Namen zählt zu den ältesten Gütern an der Mosel. Zum ersten Mal erwähnt wurde der noch heute erhaltene Mittelteil des Weinguts im Jahre 908 nach Christus.
Seit 2009 wird Immich-Batterieberg von Gernot Kollmann geleitet. Tatkräftig unterstützt wird er dabei von Karl Höhlein.

In unserem Online Shop finden Sie eine Auswahl an Immich-Batterieberg Wein. Ein einzigartiger Riesling nach dem anderen wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

Die lange Geschichte von Immich-Batterieberg

Zum ersten Mal wurde das Weingut im Jahre 908 nach Christus erwähnt. Und zwar in einer Urkunde des letzten ostfränkischen Karolingerkönigs Ludwig IV. In diesem Dokument wurde eine Übergabe des Gutes an die Kirche bestätigt.

Im 12. Jahrhundert wurde das Gutshaus von Immich-Batterieberg als Lehen an die Fürsten von Esch vergeben und von ihnen um- und ausgebaut. Aus diesem Grund wurde das Gebäude mit dem Namen "Escheburg" getauft.

Von großer Bedeutung für die Geschichte des Weinguts war die Familie Immich (1425 bis 1989). Ihr hat Immich-Batterieberg die Monopollage, den Batterieberg, zu verdanken. Dieser wurde zwischen 1841 und 1845 mit zig Sprengbatterien (daher auch der Name des Weinbergs) zu einer herausragenden Lage geformt. Heute bildet sie zusammen mit den historisch älteren Premium-Lagen Steffensberg, Ellergrub und Zeppwingert das Herz von Immich-Batterieberg.

Die Gesichter hinter dem Weingut

Seit 2009 wird Immich-Batterieberg von Gernot Kollmann geleitet. An seiner Seite: Karl Höhlein.

Gernot Kollmann

Gernot Kollmann wurde in Wetter in Westfalen geboren. Sein Winzerhandwerk hat Anfang der 90er Jahre mit der Lehre in Bernkastel-Kues bei dem populären Weingut Dr. Loosen begonnen.

Danach hat er sein Studium der Weinbetriebswirtschaft in Heilbronn abgeschlossen und im Fürstlich Castell’schen Domänenamt gearbeitet. Danach durfte er Erfahrung in den Bischöflichen Weingütern in Trier und Van Volxem an der Saar sammeln.

Seit 2004 hat Gernot Kollmann als freier Berater unterschiedliche Weingüter im In- und Ausland betreut. Zudem kann er auf hohe Bewertungen seiner Tropfen durch die nationale und internationale Weinpresse zurückblicken.

Seit 2009 ist er bis heute verantwortlich für die Führung und den Weinausbau des Weingutes Immich-Batterieberg.

Karl Höhlein

Gernot Kollmann wird von Karl Höhlein, der aus dem thüringischen Zella-Mehlis nach Enkirch an die Mosel kam, unterstützt. Er bewirtschaftet mit Leidenschaft die extremen Steillagen des Weingutes und ist auch im Weinverkauf tätig.

Entdecken Sie Riesling-Wein der Spitzenklasse - mit Immich-Batterieberg Wein. Jetzt bei Weinfinger online kaufen!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Immich-Batterieberg, CAI Riesling Kabinett trocken, 2020
Immich-Batterieberg, CAI Riesling Kabinett...
Inhalt 0.75 Liter (16,00 € * / 1 Liter)
12,00 € *
Immich-Batterieberg, Detonation Riesling, 2020
Immich-Batterieberg, Detonation Riesling, 2020
Inhalt 0.75 Liter (20,00 € * / 1 Liter)
15,00 € *
Immich-Batterieberg, Escheburg Riesling, 2020
Immich-Batterieberg, Escheburg Riesling, 2020
Inhalt 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)
18,00 € *
Immich-Batterieberg, Briedeler Herzchen Riesling, 2020
Immich-Batterieberg, Briedeler Herzchen...
Inhalt 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)
18,00 € *
Immich-Batterieberg, Enkircher Steffensberg Riesling, 2020
Immich-Batterieberg, Enkircher Steffensberg...
Inhalt 0.75 Liter (32,00 € * / 1 Liter)
24,00 € *
Immich-Batterieberg, Enkircher Ellergrub Riesling, 2020
Immich-Batterieberg, Enkircher Ellergrub...
Inhalt 0.75 Liter (31,87 € * / 1 Liter)
23,90 € * 35,00 € *
Seit 2009 wird Immich-Batterieberg von Gernot Kollmann geleitet. Tatkräftig unterstützt wird er dabei von Karl Höhlein.

In unserem Online Shop finden Sie eine Auswahl an Immich-Batterieberg Wein. Ein einzigartiger Riesling nach dem anderen wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

Die lange Geschichte von Immich-Batterieberg

Zum ersten Mal wurde das Weingut im Jahre 908 nach Christus erwähnt. Und zwar in einer Urkunde des letzten ostfränkischen Karolingerkönigs Ludwig IV. In diesem Dokument wurde eine Übergabe des Gutes an die Kirche bestätigt.

Im 12. Jahrhundert wurde das Gutshaus von Immich-Batterieberg als Lehen an die Fürsten von Esch vergeben und von ihnen um- und ausgebaut. Aus diesem Grund wurde das Gebäude mit dem Namen "Escheburg" getauft.

Von großer Bedeutung für die Geschichte des Weinguts war die Familie Immich (1425 bis 1989). Ihr hat Immich-Batterieberg die Monopollage, den Batterieberg, zu verdanken. Dieser wurde zwischen 1841 und 1845 mit zig Sprengbatterien (daher auch der Name des Weinbergs) zu einer herausragenden Lage geformt. Heute bildet sie zusammen mit den historisch älteren Premium-Lagen Steffensberg, Ellergrub und Zeppwingert das Herz von Immich-Batterieberg.

Die Gesichter hinter dem Weingut

Seit 2009 wird Immich-Batterieberg von Gernot Kollmann geleitet. An seiner Seite: Karl Höhlein.

Gernot Kollmann

Gernot Kollmann wurde in Wetter in Westfalen geboren. Sein Winzerhandwerk hat Anfang der 90er Jahre mit der Lehre in Bernkastel-Kues bei dem populären Weingut Dr. Loosen begonnen.

Danach hat er sein Studium der Weinbetriebswirtschaft in Heilbronn abgeschlossen und im Fürstlich Castell’schen Domänenamt gearbeitet. Danach durfte er Erfahrung in den Bischöflichen Weingütern in Trier und Van Volxem an der Saar sammeln.

Seit 2004 hat Gernot Kollmann als freier Berater unterschiedliche Weingüter im In- und Ausland betreut. Zudem kann er auf hohe Bewertungen seiner Tropfen durch die nationale und internationale Weinpresse zurückblicken.

Seit 2009 ist er bis heute verantwortlich für die Führung und den Weinausbau des Weingutes Immich-Batterieberg.

Karl Höhlein

Gernot Kollmann wird von Karl Höhlein, der aus dem thüringischen Zella-Mehlis nach Enkirch an die Mosel kam, unterstützt. Er bewirtschaftet mit Leidenschaft die extremen Steillagen des Weingutes und ist auch im Weinverkauf tätig.

Entdecken Sie Riesling-Wein der Spitzenklasse - mit Immich-Batterieberg Wein. Jetzt bei Weinfinger online kaufen!