Bodega Classica Wein

Bodega Classia ist ein spanisches Weingut, das sich auf die Herstellung hochwertiger Rotweine spezialisiert hat. Die Winzerphilosophie des Weinguts ist simpel - das Unternehmen möchte echte "Klassiker" erzeugen. Die Weine von Bodega Classica sind ausdrucksstark und aromatisch, sehr angenehm am Gaumen und bieten eine ausgezeichnete Balance zwischen Tradition und moderner Winzerkunst. Sowohl Gelegenheits-Weintrinker, als auch verwöhnte Connaisseure werden mit dem Angebot des spanischen Weinguts zufrieden sein.
weiterlesen
Bodega Classia ist ein spanisches Weingut, das sich auf die Herstellung hochwertiger Rotweine spezialisiert hat. Die Winzerphilosophie des Weinguts ist simpel - das Unternehmen möchte echte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bodega Classica Wein
Bodega Classia ist ein spanisches Weingut, das sich auf die Herstellung hochwertiger Rotweine spezialisiert hat. Die Winzerphilosophie des Weinguts ist simpel - das Unternehmen möchte echte "Klassiker" erzeugen. Die Weine von Bodega Classica sind ausdrucksstark und aromatisch, sehr angenehm am Gaumen und bieten eine ausgezeichnete Balance zwischen Tradition und moderner Winzerkunst. Sowohl Gelegenheits-Weintrinker, als auch verwöhnte Connaisseure werden mit dem Angebot des spanischen Weinguts zufrieden sein.
Der Herstellungsprozess beginnt mit einer sorgfältigen Auswahl des besten Rebguts. Anschließend bekommen die Beeren genügend Zeit, Aufmerksamkeit und dürfen nach traditioneller im Eichenfass reifen. Die altbewährten Methoden der Weinbauregion Rioja werden bei Bodega Classica groß geschrieben.

Hommage an einen spanischen Patrioten

Die Kollektion Hacienda de López ist eine Hommage an eine besonders schillernde Figur aus der Geschichte Riojas. Der Name ist eine Anspielung an Don Diego López de Haro, den zweiten Vertreter des Königshauses und hochrangiger Verwaltungsbeamter. Er war eine Schlüsselfigur in der Schlacht bei Las Navas de Tolosa im Jahr 1212. Hier kommandierte er eine christliche Armee gegen die Almohaden. Rund ein Jahrhundert später sollte noch ein weiterer Diego Lopez de Haro in die Geschichtsbücher eingehen, diesmal als Gründervater der Stadt Bilbao im Baskenland.

Die Winzerei von Bodega Classica befindet sich im malerischen Städtchen San Vicente de la Sonsierra. Diese Gemeinde kann auf eine der ältesten Weintraditionen der Region zurückschauen und überblickt ein regelrechtes Meer an Weinbergen, das mit Wasser aus dem Fluss Ebro bewässert wird. Die Rioja Teilregion Sonsierra befindet sich an der Südseite des Kantabrischen Gebirges und wird durch diese Gebirgskette von kalten Winden und der feuchten Luft der kalabrischen See geschützt.

Das Klima ist hier perfekt für den Weinbau, denn die Niederschlagsmengen sind im Sommer gering und ein warmer Wind aus dem Ebro-Tal versorgt die Reben mit genügend Luftzirkulation, um Schimmelbildung zu vermeiden. Die unebene Landschaft und die kalkhaltige Tonerde der Region sind besonders für den Anbau des Tempranillo hervorragend geeignet. Mit Hilfe dieses einzigartigen Terroirs und der traditionellen Weinbaumethoden Riojas bringt Bodega Classico eine Reihe ausdruckstarker, eleganter und aromatischer Weine hervor.

Altbewährte Methoden für zeitlose Weinklassiker

Bodega Classica wurde strategisch günstig auf einem Hügel gebaut. So profitiert die Winzerei von einer natürlichen Klimakontrolle, da sich ein Großteil des Gebäudes unter der Erde befindet. Die Tanks im Weinkeller sind in verschiedenen Größen gehalten, damit darin das Rebgut verschiedener Lagen verarbeitet werden kann.

Die Tanks haben besonders große Öffnungen. Damit imitiert Bodega Classica die traditionelle "lagos abiertos" Methode. Bei dieser traditionellen Winzermethode werden die Reben in offenen Tanks gelagert, wo eine karbonische Gärung statt findet. Insgesamt hat das Weingut mehr als 5.000 Fässer auf Lager, die meisten davon sind aus französischer Eiche hergestellt. Barriquefässer spielen hier eine wichtige Rolle, denn in Rioja werden die Weine traditionell im Eichenfass ausgebaut.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Der Herstellungsprozess beginnt mit einer sorgfältigen Auswahl des besten Rebguts. Anschließend bekommen die Beeren genügend Zeit, Aufmerksamkeit und dürfen nach traditioneller im Eichenfass reifen. Die altbewährten Methoden der Weinbauregion Rioja werden bei Bodega Classica groß geschrieben.

Hommage an einen spanischen Patrioten

Die Kollektion Hacienda de López ist eine Hommage an eine besonders schillernde Figur aus der Geschichte Riojas. Der Name ist eine Anspielung an Don Diego López de Haro, den zweiten Vertreter des Königshauses und hochrangiger Verwaltungsbeamter. Er war eine Schlüsselfigur in der Schlacht bei Las Navas de Tolosa im Jahr 1212. Hier kommandierte er eine christliche Armee gegen die Almohaden. Rund ein Jahrhundert später sollte noch ein weiterer Diego Lopez de Haro in die Geschichtsbücher eingehen, diesmal als Gründervater der Stadt Bilbao im Baskenland.

Die Winzerei von Bodega Classica befindet sich im malerischen Städtchen San Vicente de la Sonsierra. Diese Gemeinde kann auf eine der ältesten Weintraditionen der Region zurückschauen und überblickt ein regelrechtes Meer an Weinbergen, das mit Wasser aus dem Fluss Ebro bewässert wird. Die Rioja Teilregion Sonsierra befindet sich an der Südseite des Kantabrischen Gebirges und wird durch diese Gebirgskette von kalten Winden und der feuchten Luft der kalabrischen See geschützt.

Das Klima ist hier perfekt für den Weinbau, denn die Niederschlagsmengen sind im Sommer gering und ein warmer Wind aus dem Ebro-Tal versorgt die Reben mit genügend Luftzirkulation, um Schimmelbildung zu vermeiden. Die unebene Landschaft und die kalkhaltige Tonerde der Region sind besonders für den Anbau des Tempranillo hervorragend geeignet. Mit Hilfe dieses einzigartigen Terroirs und der traditionellen Weinbaumethoden Riojas bringt Bodega Classico eine Reihe ausdruckstarker, eleganter und aromatischer Weine hervor.

Altbewährte Methoden für zeitlose Weinklassiker

Bodega Classica wurde strategisch günstig auf einem Hügel gebaut. So profitiert die Winzerei von einer natürlichen Klimakontrolle, da sich ein Großteil des Gebäudes unter der Erde befindet. Die Tanks im Weinkeller sind in verschiedenen Größen gehalten, damit darin das Rebgut verschiedener Lagen verarbeitet werden kann.

Die Tanks haben besonders große Öffnungen. Damit imitiert Bodega Classica die traditionelle "lagos abiertos" Methode. Bei dieser traditionellen Winzermethode werden die Reben in offenen Tanks gelagert, wo eine karbonische Gärung statt findet. Insgesamt hat das Weingut mehr als 5.000 Fässer auf Lager, die meisten davon sind aus französischer Eiche hergestellt. Barriquefässer spielen hier eine wichtige Rolle, denn in Rioja werden die Weine traditionell im Eichenfass ausgebaut.