Monte Blanco Wein

Rueda ist eine Weinregion, die zwischen den bekannten Weingebieten Ribera del Duero und Toro liegt. Im Norden wird sie von dem Fluss Duero begrenzt. Im Inneren dieser tollen Weinregion ist das Weingut Bodegas Monte Blanco zu Hause. Federführender Winzer ist Eduardo de Iscar. Sein Ziel: Terroir-getreuen Weißwein herzustellen, der sich durch ein Höchstmaß an Qualität auszeichnet. Und das ist ihm gelungen. Denn auf der ganzen Welt zeigen sich Kritiker begeistert und Monte Blanco Wein genießt mittlerweile einen hervorragenden Ruf. Entdecken Sie jetzt Monte Blanco Wein in unserem Online Shop!
weiterlesen
Rueda ist eine Weinregion, die zwischen den bekannten Weingebieten Ribera del Duero und Toro liegt. Im Norden wird sie von dem Fluss Duero begrenzt. Im Inneren dieser tollen Weinregion ist das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Monte Blanco Wein
Rueda ist eine Weinregion, die zwischen den bekannten Weingebieten Ribera del Duero und Toro liegt. Im Norden wird sie von dem Fluss Duero begrenzt. Im Inneren dieser tollen Weinregion ist das Weingut Bodegas Monte Blanco zu Hause. Federführender Winzer ist Eduardo de Iscar. Sein Ziel: Terroir-getreuen Weißwein herzustellen, der sich durch ein Höchstmaß an Qualität auszeichnet. Und das ist ihm gelungen. Denn auf der ganzen Welt zeigen sich Kritiker begeistert und Monte Blanco Wein genießt mittlerweile einen hervorragenden Ruf. Entdecken Sie jetzt Monte Blanco Wein in unserem Online Shop!

Federführender Winzer: Eduardo de Iscar

Die Bodegas Monte Blanco wurden im Jahr 2010 von Ramón Bilbao erworben. Seitdem gehören sie der Ramón Bilbao-Gruppe an. Während Eduardo de Iscar federführender Winzer und somit für den Ausbau des Monte Blanco Weins zuständig ist, übernimmt der Önologe Rodolfo Bastida die Beraterfunktion.

Vom Weinberg bis zur Kellerei

Die Weinregion liegt zwischen Hügeln in Höhen von 600 bis 800 Metern über dem Meeresspiegel. Die nährstoffreicheren Lagen liegen näher an dem Fluss Duero. Die Region ist vor allem für Weißwein-Sorten bekannt. Trotz dessen sind die Bedingungen hierzu sehr anspruchsvoll. Die mit Kalk und Mineralien angereicherten Steinböden versorgen die Reben mit allen notwendigen Nährstoffe. Zudem lassen sie nur geringe Erträge zu, bringen aber eine hervorragende Mineralität in den Wein. Die populärste Rebsorte ist Verdejo mit einer Rebfläche von rund 5.380 Hektar. Weitere zugelassene Rebsorten sind Viura (oder Macabeo), Sauvignon Blanc und Palomino. Haben die Trauben der Bodegas Monte Blanco ihren vollen Reifegrad erreicht, werden sie sorgfältig per Hand in der Nacht gelesen, um so die Oxidation zu stoppen. Diese Liebe zum Detail setzt sich auch in der Kellerei fort. Hier werden die Tropfen in Edelstahltanks ausgebaut. Und manche reifen sogar in Barriques. Das Ergebnis: Unkomplizierter Monte Blanco Wein von allerhöchster Qualität.

Verdejo

Verdejo ist eine Weißwein-Sorte, die ihren Ursprung in der Rueda-Region hat. Sie wird, bis auf wenige Ausnahmen, fast ausschließlich in den spanischen Regionen Cigales, Toro, Tierra de Léon und Rueda angebaut.

Viura

Viura, auch unter den Namen Macabeo oder Macabeu bekannt, ist im nördlichen Spanien die am häufigsten angebaute Weißwein-Sorte. Sie wird vor allem für junge, frische Tropfen verwendet, die einen niedrigen Alkoholgehalt aufweisen.

Palomino

Palomino ist eine alte, weniger bekannte Weißwein-Sorte, die vor allem in Spanien angebaut wird. Sie ist Hauptbestandteil vieler Sherrys. Und die Sherrys Finos und Manzanillas bestehen ausschließlich aus Palomino.

Sauvignon Blanc

Im Gegensatz zu den anderen drei zugelassenen Rebsorten ist Sauvignon Blanc eine international bekannte Sorte. Sie zählt zu den am häufigsten angebauten Rebsorten der Welt. Zudem ist sie die wichtigste weiße Qualitätssorte nach Chardonnay.

Monte Blanco Wein: Tropfen ohne viel Firlefanz

Tempranillo, Garnacha & Co. – Spanien ist vor allem für fabelhaften Rotwein bekannt. Dass auch weiße Tropfen immer mehr auf dem Kasten haben, beweist das Weingut Bodegas Monte Blanco. Es hat sich ausschließlich auf spanischen Weißwein spezialisiert. In den letzten Jahren hat das Weingut vor allem mit unglaublichen Verdejo-Weinen begeistert.

Ein Beispiel: Der Bodegas Monte Blanco ¡OJO! Verdejo. Er ist ein sehr fruchtiger Weißwein, der mit Aromen von hellen Früchten und zarten Blüten begeistert. Suchen Sie einen passenden Begleiter zu leichten sommerlichen Gerichten, ist dieser Tropfen stets eine gute Wahl. Ebenso unkompliziert: Der Bodegas Monte Blanco Verdejo, der mit herrlich-duftenden Noten nach Blumen aufwartet. Er passt wunderbar zu Tapas.

Das Weingut Bodegas Monte Blanco hat sich der Perfektion von Weißwein verschrieben. Neben den legendären Rotweinen aus Spanien, produziert es somit eine fruchtig-frische Weißwein-Alternative. Konnten wir Sie begeistern? Dann schauen Sie doch in unserem Online Shop vorbei. Hier können Sie beide Tropfen des Weinguts Bodegas Monte Blanco erwerben. Darüber hinaus finden Sie bei uns auch Wein aus Deutschland, Italien und anderen Ländern der Welt. Viel Spaß beim Entdecken!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Bodegas Monte Blanco, Monte Blanco Verdejo Rueda DO, 2019
Bodegas Monte Blanco, Monte Blanco Verdejo Rueda DO, 2019
Inhalt 0.75 Liter (9,33 € * / 1 Liter)
7,00 € *
Bodegas Monte Blanco, ¡OJO! Verdejo Rueda DO, 2018/2019
Bodegas Monte Blanco, ¡OJO! Verdejo Rueda DO, 2018/2019
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 Liter)
5,90 € *

Federführender Winzer: Eduardo de Iscar

Die Bodegas Monte Blanco wurden im Jahr 2010 von Ramón Bilbao erworben. Seitdem gehören sie der Ramón Bilbao-Gruppe an. Während Eduardo de Iscar federführender Winzer und somit für den Ausbau des Monte Blanco Weins zuständig ist, übernimmt der Önologe Rodolfo Bastida die Beraterfunktion.

Vom Weinberg bis zur Kellerei

Die Weinregion liegt zwischen Hügeln in Höhen von 600 bis 800 Metern über dem Meeresspiegel. Die nährstoffreicheren Lagen liegen näher an dem Fluss Duero. Die Region ist vor allem für Weißwein-Sorten bekannt. Trotz dessen sind die Bedingungen hierzu sehr anspruchsvoll. Die mit Kalk und Mineralien angereicherten Steinböden versorgen die Reben mit allen notwendigen Nährstoffe. Zudem lassen sie nur geringe Erträge zu, bringen aber eine hervorragende Mineralität in den Wein. Die populärste Rebsorte ist Verdejo mit einer Rebfläche von rund 5.380 Hektar. Weitere zugelassene Rebsorten sind Viura (oder Macabeo), Sauvignon Blanc und Palomino. Haben die Trauben der Bodegas Monte Blanco ihren vollen Reifegrad erreicht, werden sie sorgfältig per Hand in der Nacht gelesen, um so die Oxidation zu stoppen. Diese Liebe zum Detail setzt sich auch in der Kellerei fort. Hier werden die Tropfen in Edelstahltanks ausgebaut. Und manche reifen sogar in Barriques. Das Ergebnis: Unkomplizierter Monte Blanco Wein von allerhöchster Qualität.

Verdejo

Verdejo ist eine Weißwein-Sorte, die ihren Ursprung in der Rueda-Region hat. Sie wird, bis auf wenige Ausnahmen, fast ausschließlich in den spanischen Regionen Cigales, Toro, Tierra de Léon und Rueda angebaut.

Viura

Viura, auch unter den Namen Macabeo oder Macabeu bekannt, ist im nördlichen Spanien die am häufigsten angebaute Weißwein-Sorte. Sie wird vor allem für junge, frische Tropfen verwendet, die einen niedrigen Alkoholgehalt aufweisen.

Palomino

Palomino ist eine alte, weniger bekannte Weißwein-Sorte, die vor allem in Spanien angebaut wird. Sie ist Hauptbestandteil vieler Sherrys. Und die Sherrys Finos und Manzanillas bestehen ausschließlich aus Palomino.

Sauvignon Blanc

Im Gegensatz zu den anderen drei zugelassenen Rebsorten ist Sauvignon Blanc eine international bekannte Sorte. Sie zählt zu den am häufigsten angebauten Rebsorten der Welt. Zudem ist sie die wichtigste weiße Qualitätssorte nach Chardonnay.

Monte Blanco Wein: Tropfen ohne viel Firlefanz

Tempranillo, Garnacha & Co. – Spanien ist vor allem für fabelhaften Rotwein bekannt. Dass auch weiße Tropfen immer mehr auf dem Kasten haben, beweist das Weingut Bodegas Monte Blanco. Es hat sich ausschließlich auf spanischen Weißwein spezialisiert. In den letzten Jahren hat das Weingut vor allem mit unglaublichen Verdejo-Weinen begeistert.

Ein Beispiel: Der Bodegas Monte Blanco ¡OJO! Verdejo. Er ist ein sehr fruchtiger Weißwein, der mit Aromen von hellen Früchten und zarten Blüten begeistert. Suchen Sie einen passenden Begleiter zu leichten sommerlichen Gerichten, ist dieser Tropfen stets eine gute Wahl. Ebenso unkompliziert: Der Bodegas Monte Blanco Verdejo, der mit herrlich-duftenden Noten nach Blumen aufwartet. Er passt wunderbar zu Tapas.

Das Weingut Bodegas Monte Blanco hat sich der Perfektion von Weißwein verschrieben. Neben den legendären Rotweinen aus Spanien, produziert es somit eine fruchtig-frische Weißwein-Alternative. Konnten wir Sie begeistern? Dann schauen Sie doch in unserem Online Shop vorbei. Hier können Sie beide Tropfen des Weinguts Bodegas Monte Blanco erwerben. Darüber hinaus finden Sie bei uns auch Wein aus Deutschland, Italien und anderen Ländern der Welt. Viel Spaß beim Entdecken!