Abadal Wein

Bodegas Abadal befindet sich eine Stunde Fahrtzeit von Barcelona entfernt und ist eines der interessantesten Weingüter in Spanien. Das Weingut Abadal hat eine faszinierende Geschichte, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Heute ist das Weingut vor allem für seine moderne Winzerei bekannt, in der Abadal einige der besten Weine Kataloniens herstellt. Die Winzerei ist gleichzeitig die bekannteste in der ganzen Weinregion Pla de Bages. Die Winzerei befindet sich in einem alten Bauernhaus, mit einem Weinkeller, der bereits im 13 Jahrhundert gebaut wurde!
weiterlesen
Bodegas Abadal befindet sich eine Stunde Fahrtzeit von Barcelona entfernt und ist eines der interessantesten Weingüter in Spanien. Das Weingut Abadal hat eine faszinierende Geschichte, die bis ins... mehr erfahren »
Fenster schließen
Abadal Wein
Bodegas Abadal befindet sich eine Stunde Fahrtzeit von Barcelona entfernt und ist eines der interessantesten Weingüter in Spanien. Das Weingut Abadal hat eine faszinierende Geschichte, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Heute ist das Weingut vor allem für seine moderne Winzerei bekannt, in der Abadal einige der besten Weine Kataloniens herstellt. Die Winzerei ist gleichzeitig die bekannteste in der ganzen Weinregion Pla de Bages. Die Winzerei befindet sich in einem alten Bauernhaus, mit einem Weinkeller, der bereits im 13 Jahrhundert gebaut wurde!
Die malerische Schönheit der Winzerei und der näheren Umgebung machen das Weingut zu einem beliebten Ausflugsziel von Weinfans aus aller Welt. Die dicht bewachsenen Wälder und die Landschaft um das Weingut Abadal sind eine wahre Augenweide. Die Rebstöcke wachsen hier auf Hangterrassen, deren Steinkonstruktionen Zeuge der jahrhundertealten Weinkultur dieser Region sind.

Eine faszinierende Kollektion mittelalterlicher Weinbauutensilien

Neben dieser alten Weintradition hat aber auch modernste Winzertechnik Einzug bei Abadal gehalten. Nichtsdesotrotz bleibt man sich hier seiner Wurzeln treu. Das alte Bauernhaus aus dem 12. Jahrhundert, wurde zu einem Museum umfunktioniert. Im Ausstellungsraum haben Besucher die Möglichkeit, sich über die Geschichte des Weinbaus in der Region zu informieren. Hier finden Sie zahlreiche Utensilien und alte Vehikel aus dem Mittelalter - eine faszinierende Kollektion.

Abadal hat für Besucher noch mehr zu bieten. Im alten Sant Ramon Weinkeller befindet sich inzwischen ein Vorführraum und eine Tasting Area. Hier können Besucher in gediegenem Ambiente die hauseigenen Weine zu verkosten. Eine echte Spezialität des Hauses sind die Picapoll Weine. Diese werden aus einer Rebsorte gewonnen, die in der Bages Region zu Hause ist. Die teilweise über 100 Jahre alten Abadal Weinfässer bieten dazu das perfekte Ambiente.

Waldlanschaften und Weinberge in friedlichem Nebeneinander

Die zahlreichen Rebstöcke, Weinberge und Weingüter in der Region Pla de Bages sind ein deutliches Zeichen, welch wichtige Rolle der Weinbau in der Region spielt. Es gibt nur wenige Weinregionen, in denen Weinberge und Waldlandschaft friedlich nebeneinander existieren, aber in El Bages ist genau das der Fall.

Vor allem die Ländereien von Abadal zeichnen sich dadurch aus, dass die Lagen immer wieder durch kleine Baumhaine aufgelockert werden. Das erzeugt ein ganz spezielles Mikroklima, welches den Reben und damit dem Abadal Wein ihren einzigartigen Charakter und die hochwertige Qualität verleiht. Dazu kommt noch die unebene Erde und die niedrigen Niederschlagsmengen in der Region. All das sorgt für Weißweine und Rotweine mit einer bemerkenswert hohen Qualität.

Für die Rotweine kombiniert Bodegas Abadal einheimische Rebsorten, wie etwa den fruchtigen Picapoll, mit internationalen Sorten wie Cabernet Sauvignon, Tempranillo, Merlot, Syrah und Cabernet Franc. Die Weißweine werden aus Chardonnay, Sauvignon Blanc und Macabeo gewonnen.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abadal, Selecció Pla de Bages DO, 2014
Abadal, Selecció Pla de Bages DO, 2014
Inhalt 0.75 Liter (38,53 € * / 1 Liter)
28,90 € *
Abadal, Rosado Pla de Bages DO, 2017
Abadal, Rosado Pla de Bages DO, 2017
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Abadal, Picapoll Pla de Bages DO, 2018
Abadal, Picapoll Pla de Bages DO, 2018
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
Abadal, Franc Pla de Bages DO, 2016
Abadal, Franc Pla de Bages DO, 2016
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Abadal, Crianza Pla de Bages DO, 2015
Abadal, Crianza Pla de Bages DO, 2015
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
Abadal, Blanco Pla de Bages DO, 2016/2018
Abadal, Blanco Pla de Bages DO, 2016/2018
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Abadal, 5 Merlot Pla de Bages DO, 2015
Abadal, 5 Merlot Pla de Bages DO, 2015
Inhalt 0.75 Liter (17,20 € * / 1 Liter)
12,90 € *
Abadal, 3.9 Pla de Bages DO, 2015
Abadal, 3.9 Pla de Bages DO, 2015
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € * / 1 Liter)
17,90 € *
Die malerische Schönheit der Winzerei und der näheren Umgebung machen das Weingut zu einem beliebten Ausflugsziel von Weinfans aus aller Welt. Die dicht bewachsenen Wälder und die Landschaft um das Weingut Abadal sind eine wahre Augenweide. Die Rebstöcke wachsen hier auf Hangterrassen, deren Steinkonstruktionen Zeuge der jahrhundertealten Weinkultur dieser Region sind.

Eine faszinierende Kollektion mittelalterlicher Weinbauutensilien

Neben dieser alten Weintradition hat aber auch modernste Winzertechnik Einzug bei Abadal gehalten. Nichtsdesotrotz bleibt man sich hier seiner Wurzeln treu. Das alte Bauernhaus aus dem 12. Jahrhundert, wurde zu einem Museum umfunktioniert. Im Ausstellungsraum haben Besucher die Möglichkeit, sich über die Geschichte des Weinbaus in der Region zu informieren. Hier finden Sie zahlreiche Utensilien und alte Vehikel aus dem Mittelalter - eine faszinierende Kollektion.

Abadal hat für Besucher noch mehr zu bieten. Im alten Sant Ramon Weinkeller befindet sich inzwischen ein Vorführraum und eine Tasting Area. Hier können Besucher in gediegenem Ambiente die hauseigenen Weine zu verkosten. Eine echte Spezialität des Hauses sind die Picapoll Weine. Diese werden aus einer Rebsorte gewonnen, die in der Bages Region zu Hause ist. Die teilweise über 100 Jahre alten Abadal Weinfässer bieten dazu das perfekte Ambiente.

Waldlanschaften und Weinberge in friedlichem Nebeneinander

Die zahlreichen Rebstöcke, Weinberge und Weingüter in der Region Pla de Bages sind ein deutliches Zeichen, welch wichtige Rolle der Weinbau in der Region spielt. Es gibt nur wenige Weinregionen, in denen Weinberge und Waldlandschaft friedlich nebeneinander existieren, aber in El Bages ist genau das der Fall.

Vor allem die Ländereien von Abadal zeichnen sich dadurch aus, dass die Lagen immer wieder durch kleine Baumhaine aufgelockert werden. Das erzeugt ein ganz spezielles Mikroklima, welches den Reben und damit dem Abadal Wein ihren einzigartigen Charakter und die hochwertige Qualität verleiht. Dazu kommt noch die unebene Erde und die niedrigen Niederschlagsmengen in der Region. All das sorgt für Weißweine und Rotweine mit einer bemerkenswert hohen Qualität.

Für die Rotweine kombiniert Bodegas Abadal einheimische Rebsorten, wie etwa den fruchtigen Picapoll, mit internationalen Sorten wie Cabernet Sauvignon, Tempranillo, Merlot, Syrah und Cabernet Franc. Die Weißweine werden aus Chardonnay, Sauvignon Blanc und Macabeo gewonnen.