Piedemonte Wein

Die Weinkellerei Piedemonte liegt in der wunderschönen Stadt Olite in Navarra - Spanien. Seit 1992 hat sich eine Gruppe von Winzern der Herstellung von Qualitätswein verschrieben. Durch die Kombination zweier Anbauflächen entstehen einzigartige, intensiv fruchtige, leicht würzige und weiche Tropfen.
weiterlesen
Die Weinkellerei Piedemonte liegt in der wunderschönen Stadt Olite in Navarra - Spanien. Seit 1992 hat sich eine Gruppe von Winzern der Herstellung von Qualitätswein verschrieben. Durch die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Piedemonte Wein
Die Weinkellerei Piedemonte liegt in der wunderschönen Stadt Olite in Navarra - Spanien. Seit 1992 hat sich eine Gruppe von Winzern der Herstellung von Qualitätswein verschrieben. Durch die Kombination zweier Anbauflächen entstehen einzigartige, intensiv fruchtige, leicht würzige und weiche Tropfen.

Qualitätswein seit 1992

1992 wurde Piedemonte Wein von einer Gruppe von Winzern gegründet, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, exklusiven Qualitätswein zu erzeugen. Um sich von anderen Weingütern abzuheben, verbindet Piedemonte Weintradition mit modernen Vinifizierungsmethoden. Das Ergebnis kann sich sehen oder besser gesagt schmecken lassen!

Reben des Weingut Piedemonte

Die Reben des Weingut Piedemonte bilden das Herzstück der erfolgreichen Bodega. Denn ohne sie wäre das alles nicht möglich. Mit einer Fläche von circa 273 Hektar zählt die Kellerei in der wunderschönen Region Ribera Alta in Navarra mit zu den bekanntesten Weingütern. In der gesamten Region produzieren knapp 130 Winzer auf einer Fläche von 18.500 Hektar erstklassigen Wein. Die Hauptanbaugebiete von Piedemonte liegen in Olite und Cadreita.

Piedemonte Wein aus Olite

Olite befindet sich in dem als Piedemonte bekannten Gebiet von Tafalla. Es handelt sich um ein unbewässertes Gebiet. Die Weinberge ziehen sich über Terrassen mit flachen, lehmigen Böden. Der Steinanteil ist hier relativ hoch.

Piedemonte Wein aus Cadreita

Cadreita hingegen ist eine eher ebene Fläche mit Terrassen an den Hängen. Auch dieses Gebiet ist wasserarm, hat einen hohen Steinanteil und eine lehmige Textur.

Die Kombination aus beiden Anbaugebieten ergibt einen einzigartigen Geschmack, mit dem nur der Piedemonte Wein überzeugen kann.

Mehr als nur Wein

Der Bodega liegt mehr als nur schmackhafter Wein am Herzen. Deshalb setzt das Unternehmen seit 2010 die internationalen Qualitätsstandards BRC und IFC um. Im selben Jahr hat das Weingut begonnen, bei der Weinherstellung wichtige Veränderungen für die Umwelt zu treffen. Von Abfall- und Abwassermanagement, biologisch abbaubare Reinigungsmittel bis hin zur Optimierung des Energieverbrauches - das Unternehmen gibt alles, um seinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Zudem engagiert sich das Weingut aktiv und kontinuierlich in verschiedenen sozialen Bereichen.

Piedemonte Wein - für jeden Geschmack der richtige Tropfen

Die Auswahl an genussvollem Rot- und Weißwein ist bei der Bodega Piedemonte besonders umfangreich. Hier findet jeder Weinliebhaber mit Sicherheit seinen Lieblingstropfen.

Wer einen samtigen oder vollmundigen Rotwein bevorzugt, hat die Wahl zwischen Garnacha, Tempranillo, Merlot und Cabernet Sauvignon. Wird ein frischer, säurehaltiger Weißwein präferiert, bietet das Sortiment ebenfalls genug Auswahl: Ob Chardonnay, Viura, Muskat oder Sauvignon Blanc - bei diesem erstklassigen Sortiment bleiben keine Wünsche unerfüllt.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Piedemonte, Crianza Cabernet Sauvignon DO, 2017
Piedemonte, Crianza Cabernet Sauvignon DO, 2017
Inhalt 0.75 Liter (10,00 € * / 1 Liter)
7,50 € *
Piedemonte, Gamma Tinto DO, 2020
Piedemonte, Gamma Tinto DO, 2020
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 Liter)
5,90 € *

Qualitätswein seit 1992

1992 wurde Piedemonte Wein von einer Gruppe von Winzern gegründet, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, exklusiven Qualitätswein zu erzeugen. Um sich von anderen Weingütern abzuheben, verbindet Piedemonte Weintradition mit modernen Vinifizierungsmethoden. Das Ergebnis kann sich sehen oder besser gesagt schmecken lassen!

Reben des Weingut Piedemonte

Die Reben des Weingut Piedemonte bilden das Herzstück der erfolgreichen Bodega. Denn ohne sie wäre das alles nicht möglich. Mit einer Fläche von circa 273 Hektar zählt die Kellerei in der wunderschönen Region Ribera Alta in Navarra mit zu den bekanntesten Weingütern. In der gesamten Region produzieren knapp 130 Winzer auf einer Fläche von 18.500 Hektar erstklassigen Wein. Die Hauptanbaugebiete von Piedemonte liegen in Olite und Cadreita.

Piedemonte Wein aus Olite

Olite befindet sich in dem als Piedemonte bekannten Gebiet von Tafalla. Es handelt sich um ein unbewässertes Gebiet. Die Weinberge ziehen sich über Terrassen mit flachen, lehmigen Böden. Der Steinanteil ist hier relativ hoch.

Piedemonte Wein aus Cadreita

Cadreita hingegen ist eine eher ebene Fläche mit Terrassen an den Hängen. Auch dieses Gebiet ist wasserarm, hat einen hohen Steinanteil und eine lehmige Textur.

Die Kombination aus beiden Anbaugebieten ergibt einen einzigartigen Geschmack, mit dem nur der Piedemonte Wein überzeugen kann.

Mehr als nur Wein

Der Bodega liegt mehr als nur schmackhafter Wein am Herzen. Deshalb setzt das Unternehmen seit 2010 die internationalen Qualitätsstandards BRC und IFC um. Im selben Jahr hat das Weingut begonnen, bei der Weinherstellung wichtige Veränderungen für die Umwelt zu treffen. Von Abfall- und Abwassermanagement, biologisch abbaubare Reinigungsmittel bis hin zur Optimierung des Energieverbrauches - das Unternehmen gibt alles, um seinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Zudem engagiert sich das Weingut aktiv und kontinuierlich in verschiedenen sozialen Bereichen.

Piedemonte Wein - für jeden Geschmack der richtige Tropfen

Die Auswahl an genussvollem Rot- und Weißwein ist bei der Bodega Piedemonte besonders umfangreich. Hier findet jeder Weinliebhaber mit Sicherheit seinen Lieblingstropfen.

Wer einen samtigen oder vollmundigen Rotwein bevorzugt, hat die Wahl zwischen Garnacha, Tempranillo, Merlot und Cabernet Sauvignon. Wird ein frischer, säurehaltiger Weißwein präferiert, bietet das Sortiment ebenfalls genug Auswahl: Ob Chardonnay, Viura, Muskat oder Sauvignon Blanc - bei diesem erstklassigen Sortiment bleiben keine Wünsche unerfüllt.