Casadei Wein

In der Alta Maremma in der italienischen Toskana, nur 13 Kilometer vom Meer entfernt, liegt das Weingut Casadei. Anfang 2000 wurde es von Stefano Casadei gegründet, mit der Vision, internationale Rebsorten in Harmonie mit der Natur anzubauen. Wenig später trifft Stefano auf Fred Cline, der seine Liebe für herausragenden Wein und naturnahen Anbau teilt. Das Kennenlernen ist der Beginn eines gemeinsamen Geschäftsweges. Das Ziel: Außergewöhnliche, individuelle und authentische Weine herzustellen.
weiterlesen
In der Alta Maremma in der italienischen Toskana, nur 13 Kilometer vom Meer entfernt, liegt das Weingut Casadei. Anfang 2000 wurde es von Stefano Casadei gegründet, mit der Vision, internationale... mehr erfahren »
Fenster schließen
Casadei Wein
In der Alta Maremma in der italienischen Toskana, nur 13 Kilometer vom Meer entfernt, liegt das Weingut Casadei. Anfang 2000 wurde es von Stefano Casadei gegründet, mit der Vision, internationale Rebsorten in Harmonie mit der Natur anzubauen. Wenig später trifft Stefano auf Fred Cline, der seine Liebe für herausragenden Wein und naturnahen Anbau teilt. Das Kennenlernen ist der Beginn eines gemeinsamen Geschäftsweges. Das Ziel: Außergewöhnliche, individuelle und authentische Weine herzustellen.
Casadei Wein ist es gelungen, seine Visionen in die Realität umzusetzen. Das gesamte Anbaugebiet ist reich an Biodiversität und damit der perfekte Ort, um Rebsorten unter Wahrung des umliegenden Ökosystems anzupflanzen. Heute baut das Unternehmen die Rebsorten Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Cabernet Franc, Syrah, Merlot, Ansonica, Moscato und andere klassische Sorten der Mittelmeerregion an.

BioIntegrale - die Lebensphilosophie von Casadei Wein

Bei Casadei Wein wird nicht einfach nur Wein angebaut. Der Schutz der Biodiversität und Artenvielfalt wird bei jeder landwirtschaftlichen und weinbaulichen Entscheidung berücksichtigt. Das Weingut setzt Produktionsmethoden ein, die den heutigen Bedürfnissen entsprechen, ohne unsere Zukunft zu gefährden. Dadurch reduziert Casadei Wein seinen Flächenverbrauch. Zudem werden umweltfreundliche Hilfsmittel verwendet, um die Umwelt so zu erhalten und aufzuwerten, dass sie unversehrt an die nächste Generation weitergegeben werden kann.

Anbau unter optimalen Bedingungen

Casadei Wein befindet sich in Suvereto, nur 13 Kilometer vom Meer entfernt. Das weitläufige Landgut inklusive Gartenanlage kann zu Fuß oder mit der Kutsche entdeckt werden. Die Weinberge der Tenuta Casadei erstrecken sich über zwei unterschiedliche Gebiete. Die höher gelegenen Weinstöcke wachsen auf bronzefarbenem, rotem Boden mit bläulichen und violetten Reflexionen heran. Hier ist der Boden besonders reich an Eisen, Mangan und Magnesium. In Kombination mit dem milden Klima, der Meeresluft und der Sonnenwärme können hier fruchtige und gehaltvolle Casadei Weine angebaut werden. Die niedrig gelegenen Weinstöcke gedeihen auf sandigen Alluvialböden, die sich perfekt für die Herstellung von feinem Petit Verdot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc eignen.

Weinkellerei mit geringer Umweltbelastung

Auch beim Bau des Weinkellers legte Casadei Wein einen großen Wert darauf, so einfach und nachhaltig wie möglich vorzugehen. Deshalb wurden Materialien mit einer geringen Umweltbelastung wie Holz, Glas, Metall, Beton und Naturstein verbaut. Um eine stetige, natürliche Temperatur zu garantieren, ist der Keller auf drei Seiten unterirdisch angelegt. Das prächtige Dach lässt in der Mittagszeit die Sonnenstrahlen zwischen den Barriques durch. In der Stille des Kellers werden die eleganten, kräftigen und langlebigen Weine ausgebaut. In der Kellerei ruht der Casadei Wein vor Witterungseinflüssen geschützt in Terrakotta-Amphoren.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Casadei, Sogno Mediterraneo IGT, 2020
Casadei, Sogno Mediterraneo IGT, 2020
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € * / 1 Liter)
17,90 € *
Casadei, Armonia Toscana IGT, 2019
Casadei, Armonia Toscana IGT, 2019
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)
11,90 € *
Casadei Wein ist es gelungen, seine Visionen in die Realität umzusetzen. Das gesamte Anbaugebiet ist reich an Biodiversität und damit der perfekte Ort, um Rebsorten unter Wahrung des umliegenden Ökosystems anzupflanzen. Heute baut das Unternehmen die Rebsorten Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Cabernet Franc, Syrah, Merlot, Ansonica, Moscato und andere klassische Sorten der Mittelmeerregion an.

BioIntegrale - die Lebensphilosophie von Casadei Wein

Bei Casadei Wein wird nicht einfach nur Wein angebaut. Der Schutz der Biodiversität und Artenvielfalt wird bei jeder landwirtschaftlichen und weinbaulichen Entscheidung berücksichtigt. Das Weingut setzt Produktionsmethoden ein, die den heutigen Bedürfnissen entsprechen, ohne unsere Zukunft zu gefährden. Dadurch reduziert Casadei Wein seinen Flächenverbrauch. Zudem werden umweltfreundliche Hilfsmittel verwendet, um die Umwelt so zu erhalten und aufzuwerten, dass sie unversehrt an die nächste Generation weitergegeben werden kann.

Anbau unter optimalen Bedingungen

Casadei Wein befindet sich in Suvereto, nur 13 Kilometer vom Meer entfernt. Das weitläufige Landgut inklusive Gartenanlage kann zu Fuß oder mit der Kutsche entdeckt werden. Die Weinberge der Tenuta Casadei erstrecken sich über zwei unterschiedliche Gebiete. Die höher gelegenen Weinstöcke wachsen auf bronzefarbenem, rotem Boden mit bläulichen und violetten Reflexionen heran. Hier ist der Boden besonders reich an Eisen, Mangan und Magnesium. In Kombination mit dem milden Klima, der Meeresluft und der Sonnenwärme können hier fruchtige und gehaltvolle Casadei Weine angebaut werden. Die niedrig gelegenen Weinstöcke gedeihen auf sandigen Alluvialböden, die sich perfekt für die Herstellung von feinem Petit Verdot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc eignen.

Weinkellerei mit geringer Umweltbelastung

Auch beim Bau des Weinkellers legte Casadei Wein einen großen Wert darauf, so einfach und nachhaltig wie möglich vorzugehen. Deshalb wurden Materialien mit einer geringen Umweltbelastung wie Holz, Glas, Metall, Beton und Naturstein verbaut. Um eine stetige, natürliche Temperatur zu garantieren, ist der Keller auf drei Seiten unterirdisch angelegt. Das prächtige Dach lässt in der Mittagszeit die Sonnenstrahlen zwischen den Barriques durch. In der Stille des Kellers werden die eleganten, kräftigen und langlebigen Weine ausgebaut. In der Kellerei ruht der Casadei Wein vor Witterungseinflüssen geschützt in Terrakotta-Amphoren.