Casa Rojo, The Invisible Man, 2016

95%Tempranillo, 5% Mazuelo
Casa Rojo, The Invisible Man, 2016
12,90 €
Inhalt: 0.75 Liter (17,20 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Tage **

Jahrgang: 2016
Weingut / Winzer: Casa Rojo
Rebsorte: Mazuelo, Tempranillo
Land: Spanien
Weinbauregion: Rioja
Weinart: Rotwein
Herrlich, dieser tiefrote, rubinfarbene Casa Rojo, The Invisible Man, mit seinen ausgesprochen facettenhaltigen Reflexen. Dieser „unsichtbare Mann“ lässt Aromen und Geschmack sehr wohl sichtbar werden und das mit opulenten Kirscharomen, reifen Brombeeren und ja, einem Hauch Spekulatius - was den Casa Rojo, The Invisible Man, keineswegs zu einem reinen Winterwein macht. Der The Invisible Man kitzelt den Gaumen mit strukturierten, kräftigen Aromen und knackige Säure. Seine smarten Holznuancen sorgen gleichermaßen für einen fruchtigen wie langen Nachhall. Es ist zweifelsohne die besondere Lage der Weinberge, die das Team von Casa Rojo für den Casa Rojo, The Invisible Man, zu nutzen wissen. Ganz im Norden von Rioja Alta wachsen die Trauben an ausgesprochen „alten“ Reben und auf drei unterschiedlichen Bodenarten. Die Tatsache, dass die angrenzende Atlantikbrise die Reben „küsst“, macht Stil und Qualität erlebbar.

Weinausbau: Für den Casa Rojo, The Invisible Man, werden 95 % Tempranillo-Trauben und 5 % Mazuelo (überwiegend sehr alte Reben) jeweils im Oktober per Hand gelesen. Der Wein reift über einen Zeitraum von 12 Monaten in Eichen-Fässern und schließlich weitere 9 Monate in der Flasche.

Serviervorschlag: Beim Casa Rojo, „The Invisible Man,“ handelt es sich um einen modern interpretierten „Alleskönner“ zu Rehbraten und deftigen Fleischgerichten. Auch reifen Käse weiß der Casa Rojo, The Invisible Man, als stilvoller Begleiter zu schätzen.

Alkoholgehalt: 13,5% Vol.

enthält Sulfite


Produzent:
Casa Rojo-Enologia Creativa
La Raja Carretera de La Zarza s/n, 30520 Jumilla, Murcia, Spanien